Wir machen

Komplexes einfach

Wir ermöglichen

die Erstellung komplexer Angebote
in kürzester Zeit

Wir liefern

intelligente Anwendungen zur
Produkt- und Angebotskonfiguration

Wir sind

innovativ, flexibel, erfahren
und freundlich

KONFEX Assistent:

Fotolia 41809056 S 300 komp 75Komplexität beherrschen mit intelligenter und effizienter Pflege

Das Produktprogramm eines Unternehmens ist in der Regel umfangreich, detailliert und oft nur durch Experten zu beherrschen. Diese Komplexität bedingt, dass selbst für die Erstellung von Budgetangeboten Spezialisten hinzugezogen werden. Die Angebotslaufzeiten werden dadurch verlängert, das verfügbare Engineering-Knowhow wird zur Engpassfunktion für den Vertrieb.

Auf Grundlage jahrzehntelanger Erfahrung bei der Produktstrukturierung und –gliederung wurde von PLANWARE das Softwaremodul „KONFEX Assistent“ entwickelt. Der KONFEX Assistent ermöglicht die Übernahme von Komponenten aus Bestandssystemen, die strukturierte Erfassung und die Bildung von Angebotsprodukten und Lösungen. Interne Methoden und Routinen erlauben eine intelligente Variantenbildung.

Standardkonfiguration – damit Standard verkauft wird

Die produktintegrierte „Standardkonfiguration“ gewährleistet das schnelle und sichere Konfigurieren von Maschinen, Anlagen und Produkten auf der Basis der Kundenanforderung. Die Auslegung erfolgt vollautomatisch im Hintergrund. Auf Knopfdruck steht das Produkt zur Verfügung, das dem Kundenbedarf optimal entspricht. Die Standardkonfiguration reduziert die Erstellungszeit für Angebote signifikant.

Regeln – damit konfiguriert wird, was zusammengehört

Angebotskomponenten werden über sprechende Regeln verknüpft. Es wird definiert, welche Komponenten unter welchen Voraussetzungen zusammengehören oder eben nicht zusammenpassen. Das Ganze funktioniert ohne Programmierkenntnis, ohne IT-Knowhow, einfach auf Basis von aktiven Regeln.

Durchgängige Versionierung – damit immer aktuelle Komponenten verwendet werden

Komponenten und Varianten werden im KONFEX Assistent durchgängig und lückenlos versioniert. Die Änderung von Preisen oder Eigenschaften wird damit zeitpunktbezogen unternehmensweit geregelt. Der Vorteil liegt auf der Hand: In „Altangeboten“ verwendete Komponenten können jederzeit nachvollzogen werden, Änderungen werden strukturiert vorbereitet und zu einem definierten Zeitpunkt unternehmensweit freigegeben. Kurz, die Nachvollziehbarkeit von Änderungen ist garantiert und belegt.

Gleichteileverwaltung – damit der Pflegeaufwand überschaubar  bleibt

Bei Anlagen, Produkten und Lösungen werden Teile und Komponenten übergreifend verwendet. Der Gleichteileassistent schafft die Möglichkeit, diese Komponenten an einer zentralen Stelle zu pflegen. Änderungen stehen durchgängig zur Verfügung. Der durchdachte Einsatz der Gleichteileverwaltung senkt den Pflegeaufwand für Komponenten deutlich.

Umfassende Textpflege – damit Angebote sprechend werden

Die zentrale Pflege von Texten und Beschreibungen stellt sicher, dass für Angebotsbausteine entsprechende Informationen zur Verfügung stehen. Die Erfassung kann in Kurz- und Langform erfolgen, damit der Umfang der Beschreibung flexibel zur Verfügung steht. Intelligente Methoden stellen sicher, dass nicht jede Komponente einzeln mit Texten versehen werden muss – obwohl die Möglichkeit dazu natürlich besteht. Die Textpflege ist über Import- und Exportfunktionen für die Zusammenarbeit mit Sprachenbüros oder den Länderniederlassungen optimiert.

KONFEX Assistent im Überblick

  • Daten- und Logikpflege ohne Programmierung; zentral und unternehmensweit einheitlich.
  • Flexible Produktpflege: Erfassung und Pflege von Komponenten ohne Programmierkenntnis.
  • Variantenmanagement: Hilfe bei der Anlage und Kontrolle von Varianten.
  • Regelwerk: Intelligente Verbindung zwischen Bauteilen, Komponenten und Varianten.
  • Preispflege: Praxisbewährte Funktionen, die das Preismanagement erleichtern.
  • Textpflege: Angebotsbausteine in beliebigen Sprachen pflegen – mit Import und Export für Übersetzungsbüros.